Shop Mobile More Submit  Join Login
What is it about my art that strikes you as "typical" for me? I am asking because I have a hard time figuring out what my "style" is, so... o.o What is it that makes you recognize my art from that of others? Does it stand out at all? X'D *rolls around*
Add a Comment:
 
:iconseverusblackpaw:
SeverusBlackpaw Featured By Owner Dec 17, 2016  Hobbyist Digital Artist
Das sind ja Fragen ^_^
OK ich muss zugeben das wenn ich heutzutage ein Bild von dir sehe, weiß ich gar nicht das es von dir ist. Du hast deinen Stil und Inhalt komplett geändert zu damals. Ich würde nicht mal mehr deinen Bloody erkennen, weil er komplett anders aussieht :/

Das hier ist für mich nen typischer Bloody den ich sofort unter 1000 Bildern erkennen würde, aber das ist ja nicht, was du heute mehr machst ^^
bloodhoundomega.deviantart.com…
Reply
:iconbloodhoundomega:
BloodhoundOmega Featured By Owner Dec 20, 2016
ch habe lange über diesen Kommentar nachgedacht und hatte mir schon gedacht, dass es Leute gibt, die so denken. Ein bisschen traurig macht es mich schon, aber im Großen und Ganzen sehe ich es so, das Entwicklung ein wichtiger Teil des Künstlerprozesses ist. Viele Zeichner die ich bewundert habe haben diesen Prozess durchgemacht, manche mehr - manche weniger. Andere sind beneidenswert klasse geworden, andere sind irgendwann stagniert und wieder andere habe sich so verändert, dass mir nicht mehr gefallen hat, was sie gemacht haben. Das es Menschen gibt, die das letztgenannte bei mir bzw. meinen Werken empfinden macht mich natürlich traurig... aber ganz ehrlich nur bedingt. :) Ich versuche stets mich zu verbessern, meinen Horizont zu erweitern und gerade bei den Bloodhounds versuche ich mehr und mehr mir selber treu zu bleiben. Das ReDesign war drastisch aber die beste Entscheidung die ich zeichentechschnisch lange Zeit getroffen habe. Ich habe viel positives Feedback dadurch verloren, das saugt, aber dafür fühlt sich die "BloodhoundKunst" nun (auf)richtiger an. Es steckt viel mehr von mir selbst da drin, ohne kaschieren und dem Versuch es anderen recht zu machen. Das bedeutet zwar, das es bei weniger Leuten Anklang findet, aber die die es mögen, mögen wirklich _mich_ und das was ich gerne tue und das was mir am Herzen liegt und das ist ein Tausch den ich schlussendlich nicht bereue. :)
Reply
:iconseverusblackpaw:
SeverusBlackpaw Featured By Owner Dec 21, 2016  Hobbyist Digital Artist
Ich dachte, das du ev. auch so Gedanken in die Richtung hattest, weil es ja immer einen Grund hat ein Journal wie dieses zu schreiben.
Warum ich glaub aber so Denke ist, weil ich dich schon so lange kenne und damals damit so im Fandom aufgewachsen bin. Mit deinen Bildern ^_^'
Zwischendurch hatte ich das Gefühl, das es ruhiger um dich wurd.
Aber ja. Da stimmt ich zu. Viele Artists haben sich verändert mit der Zeit. Also entwickelt wie du sagst :)
Ich glaub ich bin teilweise Stagniert XD.
Aber ja da sind auch einige bei die sich in Monaten so verbessert haben, wie ich mein ganzes leben nicht und manche sind in der Senke verschwunden. D:
Aber mir gefallen deine Bilder ja immer noch. Sonst würd ich dich wohl nicht watchen :D
Ich glaub aber das ist normal oder geht allen Artists irgentwo so. Das neuere Werke manchen Watchern nicht gefallen. 
Ich glaub das liegt daran, das ältere Watcher einen wegen eines Stils oder eines Themas das man immer malte gewatched haben. Wenn man das nicht mehr macht, ist der Grund des watchens eventuell einfach nicht mehr vorhanden.
Aber wayne ;) . Es kommen neue Generationen und Watcher die glücklich sind deine Bilder zu sehen :D

Hmmmm ich bin ja auch nicht mehr OliverFOX der kleine Kitfuchs. Klar ich geh mit dem Nick zu Cons und meine Gallery heißt so (hier nicht, weil ich SeverusBlackpaw nicht in OliverFOX umbenennen darf....), aber eigentlich ist mein ich eher James Orwell mein Wereschakal den ich seit 2003 habe und aus dem Werewolf the Apocalypse Pen and Paper kommt.
Oliver ist halt nen kleiner kindlicher Fuchs. Der entstand mit 14. Ich bin 33 XD.
Da muss das ruppige alte Wereviech sein XD
Reply
:iconlinda065cliva:
Linda065cliva Featured By Owner Dec 17, 2016  Student General Artist
Honestly, from what I've seen so far I'd say it's your coloring style and the way you do the fur especially that, when I see it, makes me think "Oh, this is surely BHO's work!", which is also great so keep up at it! :D
Reply
:iconbloodhoundomega:
BloodhoundOmega Featured By Owner Dec 20, 2016
It seems to be mostly that, which surprises me to a certain extant (I guess mostly because I don't see it myself). ^^
Reply
:iconlinda065cliva:
Linda065cliva Featured By Owner Dec 21, 2016  Student General Artist
Well, I suppose it's because you're used to seeing your art, and you always recognize your art because you drew it, not for some distinctive feature that others may notice ;-) Keep up the amazing work, I'm always eager to see more of your art! (You're actually one of the reasons that took me to create a Deviantart account XD)
Reply
:iconbloodhoundomega:
BloodhoundOmega Featured By Owner Jan 17, 2017
I guess so, yes. 8x

Eep! Now that's a compliment (and encouragement I am willing to take!). ^^
Reply
:iconlinda065cliva:
Linda065cliva Featured By Owner Jan 17, 2017  Student General Artist
:icondoctorthumbsupplz:
Reply
:iconterralux:
terralux Featured By Owner Dec 16, 2016
Tjaaa, das woran ich dich immer wieder erkenne... sind deine Bloodhounds. XD
Stilistisch ist das schon schwieriger für mich. Du machst ziemlich interessantes Fell, aber ich fürchte, das bekommen andere ähnlich hin, also leider kein Alleinstellungsmerkmal für mich. (Aber ich bin ja auch kein Künstler, von da her ist mein Blick möglicherweise nicht ganz so detailliert. ^^')
Reply
:iconbloodhoundomega:
BloodhoundOmega Featured By Owner Dec 20, 2016
Hehe, jaaaaa, die dürften schon ziemlich einzigartig sein. *g*

Ja, eben drum. Ich schaue ja selber immer bei anderen Künstlern wie sie Fell schattieren und auch gerade daran sieht man in den Jahren meinen persönlichen Wandel immer und immer wieder. o.o Das ist immer nur eine Momentaufnahme, wenn man so will.
Reply
:iconrussetwolf13:
russetwolf13 Featured By Owner Dec 16, 2016  Hobbyist Writer
I'm gonna be honest, I've been here so long I couldn't tell you anymore.
Reply
:iconvarjon:
varjon Featured By Owner Dec 14, 2016  Hobbyist General Artist
du stellst Fragen. aber OK, was machen deine Werke aus.
ich bin immer sehr von deinen Schöpfungen begeistert.
Design, Details und oft dieses Feeeeeeeeeeeeeeeeeell :heart:
Ich kann es dir nicht erklären, doch mir fällt schon oft in der kleinen
Mini-Ansicht hier auf, wenn du was neues geschaffen hast.
Es fällt auf. Grade deine traditionellen Werke.
Die ganzen Charaktere wirken stets so natürlich
auch in ihrer Umgebung (wie eine Wohnung).
Reply
:iconbloodhoundomega:
BloodhoundOmega Featured By Owner Dec 20, 2016
Yo, ich weiß. *g*  Es ist halt einfach echt... ich bin neugierig. Ich selbst sehe es nicht oder eben nur selten und daher muss ich andere fragen. Es scheint aber im Großen und Ganzen nicht unbedingt etwas Stilistisches zu sein, als mehr meine Art zu kolorieren und die Inhalte die ich zeichne. Damit habe ich auch nicht gerechnet. Also, naja, nicht direkt zumindest. X3
Reply
:iconvarjon:
varjon Featured By Owner Dec 20, 2016  Hobbyist General Artist
Mach dir nichts draus.
Jeder stellt sich diese Frage.
Und wenn wenn es schlimmer wird, fragen sich manche
sogar, wofür oder für wen sie das machen ó.Ò
Wenn das die Schlussfolgerung ist, wird es auch so sein :D
(wobei ich selten etwas vergleichbares sehe. Und selbst
da gibt es gewaltige Unterschiede zu deinen Werken)
Vielleicht ist der Stil auch die Art und Weise, wie man etwas macht ;)
Reply
:iconbloodhoundomega:
BloodhoundOmega Featured By Owner Dec 21, 2016
Zum Glück habe ich dafür meistens sofort die Antwort: Für mich und niemanden sonst. Klar kommen Zweifel auf, aber die werden niedergeämpft! XO *Kampfschrei*
Reply
:iconvarjon:
varjon Featured By Owner Dec 21, 2016  Hobbyist General Artist
Und genau das müssen viele erst einmal erkennen ;)
Zumindest kenne ich es so von anderen und mir selbst...
:lol: das muss ich mir merken, zumal schreien wirklich helfen kann :XD:
(das gerne beim Pkw fahren macht)
Reply
:iconrujiidragon:
rujiidragon Featured By Owner Dec 14, 2016  Student General Artist
I must admit I'm going through the same thing as well! Its a very tough question to ask for anyone. Its hard to describe visual art with text. 

If I had to say what is consistent with your work it would be, vibrant colors with color pencil aesthetics, high attention to textures, iconic gestures and compositions. I have to agree with snowyangel, your sense of anatomy is very based on reality, I could honestly see them in real life but they are whimsical as well and are slightly caricatured. Its hard to say! Once I think I have you down I look at another image by you and I'm proven wrong. XD Even your cartoony proportioned drawings are as much "you" as your highly detailed drawings. I hope I kind of helped, I'm not that great an artist so its mostly my eye not seeing correctly. 
Reply
:iconbloodhoundomega:
BloodhoundOmega Featured By Owner Dec 20, 2016
One does not have to be "great" at something to see and understand it. And I am certainly noone to judge! :) I think I have a hard time seeing my own style as I try to vary the subjects and directions, even the medium I use every now and then. My digital art looks different from my traditional one, my cartoony different from my semi realistic stuff and yet it is all... me. And.I.Don't.know.whyyyyy! X'D
Reply
:iconrujiidragon:
rujiidragon Featured By Owner Dec 20, 2016  Student General Artist
Now that I kind of think about it, I think even though you change some of the fundamentals, its the other ones that equal it out. Which may be why its hard to pinpoint, for example like with your cartoony style, even though the proportions are different, you keep the line quality, texture, color pallete/ vibrancy and composition your other art has. I also saw you did a cell shading picture and it even though it didn't have the textures, it had your usual proportions, color, line quality and gesture. Because you have such a great understanding of forms and shapes, you can manipulate it and still make it you and mix it with your other fundamental skills. 
Reply
:iconbloodhoundomega:
BloodhoundOmega Featured By Owner Jan 17, 2017
Eh, I wish I could fav comments. X3  Thank you so much for taking the time and helping me analyzing my work. It really means a great deal to me. <3
Reply
:iconrujiidragon:
rujiidragon Featured By Owner Jan 18, 2017  Student General Artist
Your very welcome! I love analyzing other artists work, it keeps me sharp on my terminology, makes my eyes see problems better, and its satisfying to know I can help someone out because of it. Its a nice win win I think. If you ever need some help in the future I'll try my best! 

Although you can't fav comments (though I wish they allowed that here too.) you can feature the comment. 
Reply
:iconshilokh:
Shilokh Featured By Owner Dec 14, 2016  Hobbyist Digital Artist
I would say your awesomeness with pencil coloring, and the anatomy of your anthro, with the muscles^^
Reply
:iconbloodhoundomega:
BloodhoundOmega Featured By Owner Dec 20, 2016
Why thank you!
Reply
:iconsnowyangel15:
snowyangel15 Featured By Owner Dec 14, 2016  Professional General Artist
The way you draw musculature, fur, and paws stand out most to me. You have a decent grip on making fantasy creatures appear plausible as real animals. :D
Reply
:iconbloodhoundomega:
BloodhoundOmega Featured By Owner Dec 20, 2016
I think paws are veeeeeery specific and tied strongly to he style. :D Next to faces and colouring methods they are usually my primary criteria to identify other artists. ^^
Reply
:iconsnowyangel15:
snowyangel15 Featured By Owner Dec 20, 2016  Professional General Artist
Heck yeah. There are so many ways to draw paws, adding and subtracting things like claw sheaths, paw pad arrangement, etch. Toe shape is just the beginning :D
Reply
Add a Comment:
 
×

:iconbloodhoundomega: More from BloodhoundOmega



More from DeviantArt



Details

Submitted on
December 14, 2016
Link
Thumb

Stats

Views
1,076
Favourites
0
Comments
26
×